Home / Home Decor / Jensen Leisure engagiert Marketingleiter und Customer Engagement Manager

Jensen Leisure engagiert Marketingleiter und Customer Engagement Manager


[ad_1]

Zur weiteren Fokussierung auf den Kunden hat Jensen Leisure Phillip Crowe als neuen Marketingleiter und Elle Williams als Kundenbindungsmanager verpflichtet.

Im Dezember 2019 beendete der Rücktritt der ehemaligen Vizepräsidentin für Vertrieb und Marketing, Janet Wansor, ihre 28-jährige Tätigkeit und hinterließ eine Lücke in der Marketingabteilung von Jensen. Jensen schätzte Wansors Beitrag, blickte aber auf die Zukunft des Unternehmens und brachte Anfang dieses Jahres zwei neue Gesichter hervor, um sich dem Team in Richmond, Virginia, anzuschließen. Diese Einstellungen für Marketing und Kundenbindung werden Jensens Interaktion mit dem Käufer von Freizeitmöbeln und die Wahrnehmung der Marke durch die Kunden weiter verbessern, so das Unternehmen.

Phillip Crowe

Früher war Crowe mit Marketingberatung und digitalem Agenturgeschäft verbunden und bringt seine Leidenschaft für Marketing, das verbindet, mit Jensen zusammen. Er ist seit 2006 im digitalen Marketing tätig und hat unter anderem für Party City, Lexus, Stanley Martin Homes, Cooper Tyres und HMY Yacht Sales für Klarheit und Struktur bei Werbekampagnen gesorgt.

Bei Jensen konzentriert sich Phillip darauf, eine Consumer-Marketing-Perspektive über die traditionellen Kategorien Einzelhandel, Design und Verträge zu legen. „Jensen Leisure hat sich in Bezug auf Handwerkskunst, Design und die Menschen, die für diese Marke arbeiten, klar zur Qualität bekannt“, sagt Crowe. "Was mich begeistert, wird es sein, das Bewusstsein der Verbraucher für die Vorzüge unserer Marke zu schärfen, wenn sie ihren Außenbereich gestalten."

Elle Williams

Williams ist verantwortlich für die Leitung des Kundenserviceteams von Jensen und ist der Insider der Verkaufsteams. Sie arbeitet mit Vertrieb, Marketing und Operations zusammen, um für Jensen bessere Möglichkeiten zu entwickeln, um die Interessen der Kunden und die Geschäftsprioritäten von Jensen über alle Kanäle hinweg zu erfüllen.

Williams ist seit 2006 im operativen und logistischen Management erfolgreich. Sie hat große, effektive Call Center entwickelt und beaufsichtigt, die auf die kontinuierliche Verbesserung der betrieblichen Effizienz und Genauigkeit ausgerichtet sind.

„Die betriebliche Effizienz ist letztendlich etwas, das wir verbessern müssen, um den Service für unsere Kunden zu verbessern“, sagt Williams. "Die Verbindung ihrer Bedürfnisse mit unseren Vertriebs- und Marketingteams wird dazu beitragen, die Lücke im Umgang mit unseren Kunden über alle Kanäle hinweg zu schließen."

[ad_2]



---------------------------------------------


Check Also

Fünf für die Feuerstelle: Las Vegas-Nachrichten, High Point Market-Gebühren und ein neuer Podcast

[ad_1] RH Peterson gibt Einzelhändlern entgegen der Saison Zuversicht: Erfahren Sie, wie RH Peterson sich …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir