Home / Home Decor / IMC startet den Geschäftsbereich Digital Innovation

IMC startet den Geschäftsbereich Digital Innovation


IMC-CEO Bob Maricich spricht auf einer Pressekonferenz bei AmericasMart über die Gründung von IMC_di.

International Market Centers gab am 15. Januar auf einer Pressekonferenz auf dem Atlanta Market die Gründung seines Geschäftsbereichs Digital Innovation bekannt.

Die hundertprozentige, eigenständige B2B-E-Commerce-Abteilung bietet Anbietern eine einzige integrierte digitale Plattform, mit der sie neue Käufer erreichen, Leads gewinnen und Verkäufe steigern können. Die E-Commerce-Plattform baut auf den 20 Millionen Quadratfuß großen physischen Märkten von IMC in Atlanta, Las Vegas und High Point auf und ermöglicht es Käufern, über ein einziges integriertes Konto persönlich oder online Transaktionen zu tätigen, um physische und digitale Verkäufe nahtlos miteinander zu verbinden.

IMC_di wird durch die gleichzeitige Übernahme von zwei Technologieunternehmen mit Schwerpunkt auf der Geschenk-, Einrichtungs- und Bekleidungsindustrie entstehen: Pharos (ehemals ein Geschäftsbereich von Whereoware) und RepZio. Pharos ist eine integrierte Verkaufs-, Marketing- und Inbetriebnahmesoftware, die speziell für die Geschenk- und Einrichtungsbranche entwickelt wurde. RepZio ist eine patentierte Business-to-Business-Vertriebslösung und ein digitaler Marktplatz, der es Großhändlern und Käufern ermöglicht, sich auf B2B-Basis zu vernetzen und Transaktionen durchzuführen.

"Dies ist eine bahnbrechende Gelegenheit für IMC und die Branchen, in denen wir tätig sind", sagte Bob Maricich, CEO von IMC. „Die kundenorientierten digitalen Tools von IMC_di werden physische und digitale Märkte verbinden und die Business-to-Business- und Person-to-Person-Erfahrungen verstärken, die unsere Märkte so besonders machen. Diese neue digitale Plattform wird die physischen Märkte von IMC verbessern und erweitern, die Hunderttausende von Käufern und Verkäufern miteinander verbinden, und neue Geschäftsmöglichkeiten für Kunden eröffnen. Wir freuen uns darauf, der Branche eine nahtlos integrierte Omni-Channel-B2B-Commerce-Plattform zur Verfügung zu stellen. “

Zur Optimierung der umfassenden Branchen- und Technologiekompetenz wird die Führung von IMC_di von Direktoren von Pharos, RepZio und IMC übernommen. Eric Dean, Gründer von Pharos, wird Präsident von IMC_di. Die RepZio-Gründer Max und Alex Fraser sowie Brandon Ward, der derzeit die digitalen Dienste bei IMC leitet, werden als Senior Vice Presidents fungieren. Zusammen verfügt dieses kombinierte Führungsteam über mehr als 75 Jahre Erfahrung in den Bereichen Großhandelsmärkte, Softwareentwicklung, B2B-Handel und kundenorientierte digitale Innovation.

"Unsere Branche braucht leicht zugängliche technische Lösungen, die Reibungsverluste verringern. Dank der Eigenverantwortung und der Verantwortung von IMC können wir diese Softwarelösung in die Realität umsetzen", sagte Dean. „Die physischen Märkte und Webplattformen von IMC bieten bereits ein globales und hochengagiertes Publikum. Nachdem ich mehr als 20 Jahre lang miterlebt habe, wie sich dieses Bedürfnis in der Branche entwickelt, freue ich mich darauf, die Talente und Ressourcen zu haben, um diese Vision zu verwirklichen und die Chancen auf dem Markt voll auszuschöpfen. “

Zusätzlich zu den Vorteilen für Lieferanten und Käufer werden die Produkte von IMC_di den physischen und digitalen Vertrieb verbinden und mit Vertriebsagenturen mit mehreren Vertriebslinien zusammenarbeiten, um eine nahtlose Ausführung der Inbetriebnahme zu gewährleisten.

„Unsere Mutter war 20 Jahre lang Handelsvertreterin in der Dekorationsbranche und vor fast 10 Jahren haben wir RepZio entwickelt, um sie auf der Straße und auf dem Markt zu unterstützen“, sagte Alex Fraser. Max Fraser fügte hinzu: „Mitarbeiter berichten uns oft, dass wir ihnen die Arbeit erleichtert und ihnen geholfen haben, erfolgreicher zu sein. Wir freuen uns, mit IMC zusammenzuarbeiten, und freuen uns sehr, unsere Softwaretools und -lösungen bei IMC_di zu erweitern. “

Zum Abschluss wird das IMC_di-Team aus 47 Mitarbeitern bestehen, darunter Ingenieure, erfahrene Entwickler und Vermarkter von Software. Innerhalb der 12 Monate wird IMC_di weitere 50-75 Vollzeitmitarbeiter einstellen, wobei der Schwerpunkt auf lösungsbasierter Produktentwicklung, praxisnahem Kundenerfolg und Onboarding sowie Benutzererfahrung liegt.

"Seit seiner Gründung im Jahr 2011 ist IMCs Mission klar und konsequent: Wir wollen den effektivsten, effizientesten und überzeugendsten B2B-Marktplatz für die Branchen, in denen wir tätig sind, sowohl für Käufer als auch für Verkäufer bereitstellen", sagte Maricich. "IMC_di ist der logische nächste Schritt in unserem Engagement für diese Mission, um die Entdeckung effizienter, die Beziehungen wertvoller und unsere physischen Märkte effektiver für unsere Branche zu machen."



---------------------------------------------


Check Also

Jensen Leisure engagiert Marketingleiter und Customer Engagement Manager

Zur weiteren Fokussierung auf den Kunden hat Jensen Leisure Phillip Crowe als neuen Marketingleiter und …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir