Home / Home Decor / HPMA ist Mitproduzent einer Konferenz zur Verbindung von Design-Influencern und Einrichtungsmarken

HPMA ist Mitproduzent einer Konferenz zur Verbindung von Design-Influencern und Einrichtungsmarken


[ad_1]

Die High Point Market Authority (HPMA) hat sich erneut mit der Design Influencers Conference zusammengetan, um einen Markentrack für die Konferenz 2020 zu produzieren.

Die vom 1. bis 3. März in San Francisco stattfindende Konferenz, die zuvor als Design Bloggers Conference bekannt war, wurde 2011 ins Leben gerufen und richtet sich an Design-Influencer, Innenarchitekten und Design-Profis, die digitale Inhalte und digitale Plattformen nutzen, um ihr Geschäft und ihr Personal aufzubauen Marken.

Der mit dem HPMA produzierte Track richtet sich an ein neues Publikum und bietet Herstellern von Einrichtungsgegenständen, die sich mit Design-Influencern in Verbindung setzen möchten, ein pädagogisches Programm. Es wurde erstmals auf der Konferenz 2019 im Februar vorgestellt.

Zu den Keynotes der Konferenz 2020 gehören Nate Berkus, Alexa Hampton und Miranda Kerr. Für den HPMA-Markentrack werden Themen behandelt, die das Finden und Auswählen der richtigen Influencer, das Erstellen effektiver Programme, Messen, Showrooms und anderer Live-Event-Möglichkeiten, Strategien für soziale Medien, Tools für einflussreiche Marken und andere bevorzugte Strategien zur Erstellung von Inhalten umfassen, die grundlegend für den Erfolg sind Influencer Marketing. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Möglichkeiten zur Vernetzung und zum Aufbau von Communities, um Einrichtungsmarken mit Designeinflüssen zu verbinden.

"Der Kern einer wirklich beeindruckenden Erfahrung im High Point Market ist eine positive Verbindung zwischen einer Marke und einem Käufer", sagt Tom Conley, President und CEO der HPMA. „Je mehr wir tun können, um diese Verbindung zu verbessern, desto besser wird es für alle Beteiligten, weshalb wir bei diesem Vorhaben mit der Design Influencers Conference zusammengearbeitet haben. Wir möchten den Ausstellern bei der Feinabstimmung ihrer Influencer-Marketingstrategien helfen und gleichzeitig das Messemarketing ansprechen und erläutern, wie sich diese beiden Strategien überschneiden können und sollten. “

HPMA und Esteem Media, der Produzent der Konferenz, werden auch separat an zwei High Point Market-Programmen teilnehmen, der Design Bloggers Tour und der Insider-Tour.

Um sich für die Konferenz sowohl auf dem Influencer Track als auch auf dem Brand Track anzumelden, Besuchen Sie die Website der Konferenz. Für Ausstellungs- und Sponsoringanfragen wenden Sie sich bitte an Laurie Powell unter lpowell@eventpower.com.

Adelaide „Addie“ Elliott ist der Web-Editor für Casual Living, Furniture Today und Designers Today. Bevor Adelaide im Mai 2019 zum Web-Redakteur befördert wurde, war sie ein Jahr lang Redaktionspraktikantin bei Furniture Today. Kontaktieren Sie sie auf Twitter unter @AElliott_Writes oder per E-Mail unter aelliott@casualliving.com.

[ad_2]



---------------------------------------------


Check Also

Fünf für die Feuerstelle: Las Vegas-Nachrichten, High Point Market-Gebühren und ein neuer Podcast

[ad_1] RH Peterson gibt Einzelhändlern entgegen der Saison Zuversicht: Erfahren Sie, wie RH Peterson sich …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir