Home / Home Decor / Richie Weisglass, Vertriebsmitarbeiter von Hooker Furniture, stirbt am 30. Oktober

Richie Weisglass, Vertriebsmitarbeiter von Hooker Furniture, stirbt am 30. Oktober


BOCA RATON, Florida – Richard „Richie“ Weisglass, 85, seit mehr als 60 Jahren Vertriebsmitarbeiter von Hooker Furniture in New York, starb am 30. Oktober.

Weisglass wurde am 30. Juni 1934 in Brooklyn, New York, geboren und besuchte die Hobart University. Nach seinem Abschluss arbeitete er für seinen Vater William Weisglass, den ersten Handelsvertreter von Hooker Furniture.

Weisglass war mit seiner Verkaufskarriere von 1957 bis zu seiner Pensionierung im Herbst 2017 der einzige Vertreter, der für alle drei Führungsgenerationen bei Hooker tätig war: Gründer Clyde Hooker Sr .; Clyde Hooker Jr., der das Unternehmen von 1960 bis 2000 leitete; und aktueller Vorsitzender und CEO Paul Toms Jr., Enkel des Gründers.

Weisglass wird von seiner Frau Jane Weisglass überlebt; drei Söhne; und sechs Enkelkinder.

Furniture Today informiert über alle Neuigkeiten rund um Hersteller, Händler und Zulieferer der Einrichtungsbranche.



---------------------------------------------




Check Also

Monster Buch der Monster #homedecor

Monster Buch der Monster home decor diy – home decor diy on a budget – …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir