Home / Home Decor / Fine Art Lamps kehrt als Fine Art Handcrafted Lighting nach Dallas zurück

Fine Art Lamps kehrt als Fine Art Handcrafted Lighting nach Dallas zurück


[ad_1]

Fine Art Lamps ändert seinen Namen und kehrt zur Lightovation im Januar ins Dallas Market Center zurück.

Das Unternehmen mit Sitz im Trade Mart 4705 wird seinen neuen Namen Fine Art Handcrafted Lighting tragen. Bekannt für Lichtdesigns aus amerikanischem Studioglas, handgefertigten Metallen und anderen einzigartigen Materialien mit handapplizierten Oberflächen sind die Produkte des Unternehmens in Showrooms in ganz Nordamerika sowie international erhältlich.

"Dies ist eine großartige Zeit für Fine Art", sagte René Quintana, Direktor. „Wir führen eine komplette Markenerneuerung ein, haben einige der besten Produktdesigns aller Zeiten vorgestellt und freuen uns, nach Dallas zurückzukehren, um neue und treue Kunden zu bedienen. Unser neuer Ausstellungsraum wird eine beeindruckende Sammlung von Produkten aller Kategorien präsentieren und als Ziel für Käufer dienen, die nach exquisiter handgefertigter Beleuchtung suchen. Wir sind der festen Überzeugung, dass der Markt für originelle Designs aus Amerika besser ist als je zuvor, und Dallas ist ein wesentlicher Markt, auf dem wir unsere einzigartigen Fähigkeiten zeigen und handgefertigte Beleuchtung präsentieren können, die wirklich Kunst ist. “

Die Produktpalette von Fine Art Handcrafted Lighting umfasst Deckenleuchten, Lampen sowie Außen- und Wandleuchten. Zu den vorgestellten Gastdesignern zählen Erinn Valencich, Alex Woogmaster, Allison Paladino und Thomas Fuchs.

"Wir freuen uns, die Rückkehr von Fine Art Handcrafted Lighting anzukündigen", sagte Cindy Morris, Präsidentin und CEO des Dallas Market Centers. „Sie haben einen neuen Namen und ein neues Branding, aber ihre Beleuchtungsprodukte stehen weiterhin für stilvolle Designs, die Einzelhändler und Designer sehr schätzen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam die beeindruckenden Kollektionen von Fine Art Handcrafted Lighting für Leuchtenkäufer zu präsentieren, die zunehmend nach hochwertigen Produkten suchen. “

Mehr als 40 Beleuchtungsunternehmen haben kürzlich ihr Engagement für das Dallas Market Center durch neue Mietverträge, langfristige Verlängerungen oder Erweiterungen vertieft. Die Gesamtfläche im Rahmen neuer Verträge beträgt mehr als 170.000 Quadratmeter und stellt die größte Sammlung neuer Beleuchtungsmietverträge seit 2007 dar. Zu den jüngsten Ankündigungen gehörten ELK Lighting, Sonneman – Ein Weg des Lichts, Eurofase, Legrand, The Minka Group, Acuity, Artika, Accord Lighting und Beacon Lighting.

Home Accents Today bietet Branchennachrichten, Produkttrends und -einführungen, exklusive Branchenrecherchen, Verbraucherdaten, Lösungen für den Ladenbetrieb, Messenachrichten und vieles mehr.

[ad_2]



---------------------------------------------


Check Also

Fünf für die Feuerstelle: Las Vegas-Nachrichten, High Point Market-Gebühren und ein neuer Podcast

[ad_1] RH Peterson gibt Einzelhändlern entgegen der Saison Zuversicht: Erfahren Sie, wie RH Peterson sich …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir